Link verschicken   Drucken
 

Wanderung zum Bauernhof

23.10.2020

Am Donnerstag, 22. Oktober hieß es für die Klasse 3/4 Wanderung zum Bauernhof. Nach einer schönen Herbsttour durch Nordhalben und an der Ködeltalsperre entlang, bei der wir bereits viele interessante Dinge über die Geschichte Nordhalbens und der Talsperre erfuhren, trafen wir beim Bauernhof der Familie Wunder am Ködelberg ein.

Dort konnten wir Kartoffeln ernten, Katzen und Hasen streicheln, Kühe und sogar Hirsche füttern und erfuhren wissenswerte Fakten über die Herkunft von Eiern. Die Hirsche waren zwar etwas scheu, haben aber unsere Kastanien am Ende doch gefunden. Sogar Mehl konnten wir aus Weizen selbst herstellen!
Schließlich ging es querfeldein wieder zurück, insgesamt haben wir an dem Tag immerhin rund 12 Kilometer absolviert!

Herzlichen Dank an Familie Wunder für den unvergesslichen Vormittag und die vielen interessanten Informationen!

 

Stefan Wich-Herrlein

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Wanderung zum Bauernhof

Fotoserien zu der Meldung


Wanderung zum Bauernhof (23.10.2020)

Bilder von unserer Wanderung zum Bauernhof